Startseite

Willkommen bei RUN – EAT – THINK

Der Blog für Lauftraining, Ernährung und Mindset

Du möchtest mit dem Laufen beginnen oder bist bereits ein ambitionierter Läufer oder Läuferin? Hier findest Du alles rund um die Themen Training, Ernährung, Ausrüstung, Motivation und Wettkämpfe.

Der perfekte Laufstil – zwischen Laufen und richtigem Laufen liegt gefühlt ein Marathon. Dabei ist unser Laufstil so individuell wie unsere Augenfarbe oder der Fingerabdruck. Das Problem hierbei ist, dass wir uns möglicherweise einen falschen Laufstil verinnerlicht haben und uns dessen gar nicht bewusst sind – er wird einfach zur Gewohnheit!

Über die Jahre verändert sich unser Laufstil stets und wird durch alltägliche Faktoren, wie z. B. langes Sitzen, Bewegungsmangel, falsches Schuhwerk, muskuläre Dysbalancen, einseitiges Training und Stress überwiegend negativ beeinflusst. Das bekommen wir schnell zu spüren! Es zwickt im Fuß, im Knie, in der Hüfte, oder im Rücken. Manche Läufer ignorieren dies bis zum Totalschaden und riskieren damit eine lange Laufpause oder sie hängen die Laufschuhe wieder an den Nagel unter dem Motto: „Laufen ist nichts für mich. Ich bin dafür nicht gemacht“. Doch das stimmt nicht! Der Mensch ist zum Laufen geboren – es ist unsere Art und Weise der natürlichen Fortbewegung. Wir sind also von Natur aus mit einer guten Grundvoraussetzung ausgestattet und müssen nur lernen, das volle Potenzial abzurufen und auszuschöpfen.

Warum Du deinen Laufstil optimieren solltest:

  • Für einen ökonomischen Laufstil. Dabei geht es nicht um die Ästhetik, sondern um die Frage, ob durch einen Technikfehler unnötige Energie verschwendet wird und Du dich dadurch „ausbremst“.
  • Um das Risiko für Überlastungsbeschwerden oder Verletzungen deutlich zu senken.
  • Ein optimierter Laufstil macht Dich ohne Kraftaufwand schneller und lässt Dich länger laufen.
  • Das richtige Schuhwerk spielt bei der Optimierung des Laufstil ebenso eine wichtige Rolle. Ich berate Dich gerne und zeige Dir, wie Du mit den richtigen Schuhen Deinen Laufstil beeinflussen kannst.

Alles rund um das Laufcoaching findest du hier:

Das große Erste-Hilfe ABC der häufigsten Läuferbeschwerden und Verletzungen

Irgendwann erwischt es jeden von uns! Plötzliches Seitenstechen, ein Zwicken in der Achillessehne, eine gezerrte Wade, der dumpfe Schmerz im Knie oder ein Sturz beim Trailrunning. Was es auch ist, hier findest du meine Tipps für die 24 häufigsten Läuferbeschwerden und die richtige Erstversorgung für unterwegs und zuhause.  Achillessehnenbeschwerden Symptome: Eine Entzündung der Achillessehne äußert„Das große Erste-Hilfe ABC der häufigsten Läuferbeschwerden und Verletzungen“ weiterlesen

Pronation, Supination? Oder doch Neutral? So findest Du heraus, welcher Schuh zu dir passt.

In den Tiefen des Laufschuh-Dschungels, umgeben von strahlenden Farben, den neuesten Trends und Technologien, ist es manchmal gar nicht so einfach sich zurechtzufinden. Zumal auch oft Wörter fallen wie „DUOMAX®-Stützsystem“, „Guidance TRUSSTIC SYSTEM™-Technologie“ oder „I.G.S. (Impact Guidance System)-Technologie“. Aber keine Sorge! In diesem Blogbeitrag habe ich dir die wichtigsten Informationen zusammengefasst, damit du deinen perfekten„Pronation, Supination? Oder doch Neutral? So findest Du heraus, welcher Schuh zu dir passt.“ weiterlesen

MENTALE GESUNDHEIT – WIE BEWEGUNG HILFT AUCH SCHWERE ZEITEN POSITIV ZU BEWÄLTIGEN

„Heute schon gelächelt? Noch nicht? Vielleicht schon eine Runde trainiert? Auch nicht? Hmmm…Wie wärs mit ein bisschen Sport? Was! Wie bitte, Sport ist Mord? Von wegen!“ Wer sich regelmäßig bewegt, senkt nicht nur das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sondern stärkt auch seine Psyche. Gerade in schwierigen Zeiten kann Bewegung Wunder im Kopf bewirken und uns von„MENTALE GESUNDHEIT – WIE BEWEGUNG HILFT AUCH SCHWERE ZEITEN POSITIV ZU BEWÄLTIGEN“ weiterlesen

Laufen macht Sexy!

Ich bin ein Teammitglied bei: